Der Juni in Nordtirol

Der Juni in Nordtirol

Der Juni ist der Monat, in dem der Sommer beginnt, was sich auch in Nordtirol bemerkbar macht. Blühende Landschaften und ein mildes Klima laden dazu ein bei vielfältigen Aktivitäten in der freien Natur eine schöne Zeit zu verbringen.

Mehr lesen

Die schönsten Radwege Tirols

Die schönsten Radwege Tirols

Die schönen Panoramen und die großartige Natur zwischen Gipfeln, Wald und Seen laden nicht nur zum Klettern und Wandern, sondern auch zum Radfahren ein. Umso besser, dass Tirol insgesamt über 920 Kilometer Radwanderwege anbietet. Diese decken unterschiedliche Schwierigkeitsgrade und Bedürfnisse ab – egal ob Rennrad oder Mountainbike, gemütlicher Familienausflug oder anspruchsvoller Sport.

Mehr lesen

Die unberührtesten Naturparks in Tirol

Die unberührtesten Naturparks in Tirol

Tirol verbinden viele Menschen in erster Linie mit Skiurlaub. Kein Wunder, beherbergt die pittoreske Alpenregion doch einige der schönsten Skigebiete der Welt. Doch mit ihren malerischen Berggipfeln und Ausblicken sowie den märchenhaften Seen eignet sich Tirol auch ausgezeichnet für Sommerurlaube. Dabei stellen besonders die vielen attraktiven Naturparks hervorragende Ziele für Reisende dar, die dort wandern, Rad fahren, klettern und die Tierwelt beobachten können.

Mehr lesen

Tiroler Geschichte: Diese Museen sollten sie besuchen

Tiroler Geschichte: Diese Museen sollten sie besuchen

Die Besiedlung Tirols lässt sich anhand vieler Funde bis in die Altsteinzeit zurückverfolgen. Seitdem erlebte die Region, geprägt von den Kulturen Italiens, Österreichs und Deutschlands, eine wechselhafte Geschichte. Auch die wichtige Lage am Brennerpass macht Tirol zu einem historisch und wirtschaftlich bedeutsamen Gebiet. Zeugnisse dieser interessanten Zeiten finden sich in vielen spannenden Museen mit unterschiedlichen Schwerpunkten.

Mehr lesen